Tandoori-Ofen

https://www.buydnponline.cc/

Das Herzst├╝ck unserer K├╝che ist ein Tandoori-Ofen, in dem wir Speisen auf traditionell indische Art zubereiten. Hierbei handelt es sich um einen Ton-Ofen, der auf einer konstanten Temperatur von 200 Grad Celsius gehalten wird.

Im Tandoori-Ofen, auch Tandur genannt, wird das typisch indische Naan-Brot an die Seitenwand gedr├╝ckt, kurz gebacken und dann frisch serviert. Fleisch, das vorher 24 Stunden in eine Joghurt-Marinade nach unserem speziellen Hausrezept eingelegt wurde, wird an einem Spie├č in den Ofen geh├Ąngt und gegart.

Das eingelegte Fleisch wird im Tandoori-Ofen nicht nur ganz besonders zart, sondern ist auch fettarm und gut bek├Âmmlich, da es ohne zus├Ątzliches ├ľl oder Fett zubereitet wird.

Statt Fleisch werden selbstverst├Ąndlich auch Fisch, Garnelen, Scampis oder vegetarische Gerichte auf traditionelle Weise zubereitet. Dabei werden ebenfalls in Marinade eingelegte Zwiebeln, Champignons oder indischer Rahmk├Ąse gegart.

Der Inhaber des Restaurants, Charanjit Kumar, ist ein Spezialist am Tandoori-Ofen, der sein Handwerk auch schon in der Showk├╝che des Radisson Blu Hotel Berlin unter Beweis gestellt hat.

Obwohl ein Tandur eigentlich in keiner indischen K├╝che fehlen darf, verzichten viele indische Restaurants dennoch auf diese traditionelle Zubereitung.

Probieren Sie unsere k├Âstlichen Tandoori-Spezialit├Ąten und genie├čen Sie den einzigartigen Geschmack der original indischen K├╝che.

https://128v2.com/ | http://www.slotskaki.com/ | https://www.live345.com/http://m777.co/